Aktuelles Stück 2020

Schiff über Bord!

Dialektkomödie von Dani von Wattenwil

Regie: Remo La Marra

Eine grosse Gesellschaft kauft eine Kreuzfahrtschiff-Flotte auf. Die neue
Besitzerfirma ist gewinnorientiert und so steht gleich das kleine Flussschiff
«Sausewind» im Fokus der Restrukturierungen, da das Schiff seit
Jahren schlechte Passagierzahlen aufweist. Der Mannschaft wird
schnell klar, dass sie wegrationalisiert wird, wenn nicht ein Wunder
geschieht.,
Da meldet sich der oberste Boss der Besitzerfirma an, um sich persönlich
einen Eindruck des Schiffes zu verschaffen. Die Crew des etwas
maroden Schiffes, das aktuell nur einen einzigen Passagier zählt, will sich und
die MS «Sausewind» dem Boss von der besten Seite präsentieren. Es
müssen unbedingt mehr Passagiere her. Da keine in Sicht sind, beschliesst
die Crew, diese selber zu spielen. Kann das gutgehen und fällt der Besitzer
darauf herein? Oder kommt alles ganz anders? Freuen Sie sich auf
eine temporeiche Komödie!